Handyvertrag handy nicht erhalten

Handyvertrag handy nicht erhalten

Laut Ofcom ist der Außervertragliche Preis im Durchschnitt 20 % höher für Breitband und 26 % höher, wenn Sie Pay-TV als Teil Ihres Pakets haben. Wenn Sie feststellen, dass ein Gebiet oder ein anderer Standort, den Sie viel Zeit verbringen, nicht abgedeckt ist, dann sollten Sie einen Mobilfunkvertrag aus einem alternativen Mobilfunknetz suchen. Sie sind berechtigt, ein Mobilteil nach Ablauf Ihrer Mindestlaufzeit oder bei Zahlung für den Rücktritt vom Vertrag aufzubewahren, obwohl es eine Mindestlaufzeitvorgabe geben könnte. Ihr Dienst schaltet sich nicht ab, Ihr Telefon explodiert nicht. Nein, was eigentlich passiert, wenn Ihr Vertrag endet – für die große Mehrheit – ist, dass Sie mit Ihrem alten Anbieter den gleichen alten Tarif weiterführen. Aber sie können es besser machen. In Erwartung dieser jährlichen Benachrichtigungen haben einige der größten Mobilfunknetze des Vereinigten Königreichs die folgenden Zusagen gemacht, um die Rechnungen für kundengebundene Kunden zu senken: Premium-Telefonnummern können am Ende sehr teuer sein, aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um zu vermeiden, dass sie von hohen Gebühren gestochen werden. Unsere Leitfäden helfen Ihnen, die Vorschriften zu verstehen, die Sie schützen. Das zentrale Grundwerk der überarbeiteten Regulierungsregelung ist, dass die Anbieter nun verpflichtet sind, Kunden zu benachrichtigen, wenn ihr Vertrag kurz vor dem Ende steht oder bereits beendet ist. Wir warten immer noch darauf, genau zu sehen, wie das Ende der Vertragsbenachrichtigungen von jedem anbieter aussehen wird. Aber es gibt vier Informationen, die jeder Breitband-, Pay-TV- und Mobilfunkanbieter enthalten muss: Es kann ziemlich ärgerlich sein, wenn Sie feststellen, dass Ihr Mobiltelefon verloren gegangen oder gestohlen wurde, aber es kann schlimmer sein, wenn Ihr Telefon dann verwendet wird, um unautorisierte Anrufe zu tätigen. Unsere Guides erklären, was zu tun ist, damit Sie nicht aus der Tasche gezogen werden.

Diese Fälle von Überladung werden mit der Einführung des Endes von Kontraktionsmeldungen und der jährlichen bestmöglichen Tarifmitteilungen der Vergangenheit angehören. Kunden werden nun genau darüber informiert, wie viel ihnen in Rechnung gestellt wird und wofür sie bezahlen. Wenn Sie Ihr Telefon in einem Geschäft persönlich gekauft haben, muss der betreffende Laden Es Ihnen NICHT erlauben, es zurückzugeben. Jedoch, Sie werden in der Regel, solange es nicht zu lange seit Ihrem Kauf. Ihr erster Schritt hier ist, die Retourenpolitik des Shops zu überprüfen (Sie können diese online oder manchmal auf der Rückseite Ihrer Quittung finden). Die meisten Geschäfte haben eine 14 oder sogar 30 Tage Rückgabezeit, wenn Sie Ihr Geld zurück bekommen können keine Fragen gestellt. Wenn Sie innerhalb dieses Zeitraums sind, keine Probs. Nehmen Sie Ihr Telefon in der Originalverpackung mit Ihrer Quittung zurück in den Shop. Es ist üblich, dass eine Handy-Schuld an ein Inkassobüro weiterverkauft wird, sobald das Konto ausgefallen ist. Wenn Ihre Beschwerde nicht gelöst wird, können Sie die Telefongesellschaft an Ofcom verweisen, indem Sie die Anleitung auf ihrer Website verwenden.